Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen – AGB

 Golden Routes Travel International GmbH

 

INHALT

1. Nutzung der Webseite

2. Betrieb der Webseite

3. Kaufbedingungen

3.1. Stornierungen und Änderungen

3.2. Preise und Zahlungsbedingungen

3.3. Rückerstattungen

3.4. Reisepass-, Visa- und Gesundheitsanforderungen 3.5. Elektronische Tickets (eTickets)

3.6. Reiseversicherung

3.7. Kundenbindungsprogramme

4. Datenschutzrichtlinie

5. Cookie-Richtlinien

6. Recht auf geistiges und gewerbliches Eigentum 7. Haftungsbeschränkung

8. Nutzung der Golden Routes Travel International-Kommunikationsforen 

9. Links zu anderen Webseiten

10. Andere anwendbare Geschäftsbedingungen

10.1. Passagierrechte gemäß Verordnung EG Nr. 261/2004 10.2. Fragen und Beschwerden bezüglich Ihres Kaufs

10.3. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

11. Anwendbares Recht und Zuständigkeit

 

ANHANG – BESONDERE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND INFORMATIONEN ZU FLÜGEN, KREUZFAHRTEN, AUTOVERMIETUNGEN & HOTELS UND SONSTIGEN UNTERKÜNFTE

 

1. Nutzung der Webseite

1.1 Diese Webseite steht allen Nutzern (im Folgenden als „Nutzer“ oder „Sie“ bezeichnet) gemäß der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden als „AGB“ bezeichnet) zur Verfügung. Wenn Sie auf dieser Webseite einen Kauf tätigen oder diese Webseite auf jegliche Art und Weise nutzen, akzeptieren Sie diese AGB.

1.2 Diese Webseite ist Eigentum und wird betrieben von Golden Routes Travel International GmbH, einer schweizerischen Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit eingetragenem Gesellschaftssitz in Zürich CH-020.4.060.278-4, USt-IdNr. CHE-209.519.686, Telefonnummer (+41) 43 456 26 56 (im Folgenden als „Goldenroutes.com“ bezeichnet).

1.3 Der Nutzer erklärt, dass er volljährig ist und über die erforderliche Rechts- und Geschäftsfähigkeit verfügt, um die vorliegende Vereinbarung einzuhalten und die Webseite in Übereinstimmung mit diesen AGB zu nutzen, die vollständig verstanden und akzeptiert werden. Der Nutzer ist für den Schutz sämtlicher Passwörter verantwortlich, die ihm von Goldenroutes.com für den Zugang zur Webseite zur Verfügung gestellt werden, und gewährleistet, dass unbefugte Dritte keinen Zugriff auf die Passwörter haben. Der Nutzer haftet für jegliche finanziellen Folgen, die aus der unzulässigen Nutzung der Webseite durch unbefugte Dritte resultieren, welche die besagten Passwörter verwenden. Der Nutzer erklärt, dass alle von ihm bereitgestellten Informationen für den Zugang zur Webseite sowie die vor und während der Nutzung gemachten Angaben wahr, vollständig und richtig sind, und sichert zu, dass er diese Informationen fortlaufend aktualisiert.

1.4 Diese Webseite ist ausschließlich für den persönlichen Gebrauch durch den Nutzer vorgesehen. Die Änderung, Reproduktion, Vervielfältigung, das Kopieren, der Vertrieb, Verkauf, Wiederverkauf oder jegliche Art und Weise der Nutzung der Webseite für kommerzielle oder ähnliche Zwecke sind untersagt.

1.5 Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, die Webseite nicht für illegale oder unangemessene Zwecke zu nutzen. Der Nutzer akzeptiert insbesondere, dass die auf dieser Webseite erworbenen Produkte oder Dienstleistungen nur für eigene Zwecke und den Eigengebrauch oder für die Zwecke und den Eigengebrauch von Personen bestimmt sind, in deren Namen sie als gesetzliche Vertreter handeln. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, die auf dieser Webseite erworbenen Produkte oder Dienstleistungen an Dritte weiterzuverkaufen. Goldenroutes.com behält sich das Recht vor, den Zugang zu dieser Webseite jederzeit ohne vorherige Benachrichtigung zu verweigern.

2. Betrieb der Webseite

2.1 Goldenroutes.com bietet auf dieser Webseite einen Such- und Vergleichsservice von auf dem Markt verfügbaren Reiseprodukten oder -dienstleistungen an, sowie einen Vermittlungsservice für den Kauf der von Ihnen ausgewählten Leistungen. Als Kauf auf dieser Webseite gilt jede zahlungspflichtige Bestellung von Produkten oder Dienstleistungen, die von Goldenroutes.com bestätigt wurde. Wenn Sie über diese Webseite Reiseprodukte oder - Dienstleistungen kaufen, wird der Kauf mit einem direkten Vertrag zwischen Ihnen und dem/den Reiseanbieter/n abgeschlossen. Goldenroutes.com ist nicht Teil dieser Vertragsbeziehung hinsichtlich der von Ihnen gekauften Produkte und Dienstleistungen, es sei denn, dies ist ausdrücklich angegeben. Bei jeglichen Fragen oder für jegliche Beratung bezüglich der gekauften Produkte oder Dienstleistungen müssen Sie sich direkt an den entsprechenden Reiseanbieter wenden.

2.2 Die Bezeichnung „Reiseanbieter“ umfasst gegebenenfalls Fluggesellschaften, Reiseveranstalter, Anbieter von Pauschalreisen, Hotels, Hotelketten und Hotelaggregatoren, Versicherungsanbieter, Fahrzeuglieferanten und Kreuzfahrtgesellschaften.

2.3 Goldenroutes.com unterstützt Sie beim Kauf der Produkte oder Dienstleistungen, indem wir bei der Durchführung dieser Käufe bei dem/n Reiseanbieter/n in Ihrem Namen auftreten. Diese Vereinbarung unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der einzelnen Reiseanbieter, die ihre Haftung beschränken oder ausschließen können. Um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres jeweiligen Reiseanbieters überprüfen zu können, müssen Sie diesen direkt kontaktieren. Lesen Sie sich in jedem Fall die geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres/r Reiseanbieter/s, insbesondere die Bestimmungen bezüglich der Stornierungsgebühren, sorgfältig durch.

2.4 Indem Sie diese Webseite für den Kauf von Produkten oder Dienstleistungen nutzen, erteilen Sie Goldenroutes.com die Erlaubnis, sofern erforderlich während des Kaufvorgangs bei dem/n entsprechenden Reiseanbieter/n sowie bei der Bezahlung dieser Produkte oder Dienstleistungen als Ihr Stellvertreter aufzutreten, um zu gewährleisten, dass die Transaktion zwischen Ihnen und Ihrem/n Reiseanbieter/n ordnungsgemäß durchgeführt wird. Aus diesem Grund berechnet Goldenroutes.com Ihnen eine Verwaltungsgebühr, deren Höhe von dem Produkt oder der Dienstleistung abhängig ist, das/die erworben wurde. Sie erhalten in jedem Fall alle notwendigen Informationen über den endgültigen Gesamtpreis der Produkte oder Dienstleistungen, bevor Sie einen zahlungspflichtigen Kauf abschließen oder eine zahlungspflichtige Bestellung aufgeben.

2.5 Der endgültige Gesamtpreis der ausgewählten Produkte oder Dienstleistungen muss bestätigt werden, sobald die Suche, der Vergleich und die Auswahl abgeschlossen sind und der Preis mit einer Kostenaufgliederung verfügbar ist, bevor Sie auf „ZUSTIMMEN UND KAUFEN“ klicken. Die Preise werden entsprechend der täglich berechneten Wechselkurse angezeigt und können sich daher in Abhängigkeit von diesen Wechselkursen täglich ändern. Ebenso können die anfallenden Steuern in Abhängigkeit der Wechselkurse schwanken. Wenn Sie einen Kaufvorgang beginnen, wird der Wechselkurs in diesem Moment festgelegt und findet bei allen Änderungen und Stornierungen der in Ihrem Kauf enthaltenen Produkte oder Dienstleistungen Anwendung. Die Wechselkurse werden von Goldenroutes.com festgelegt.

2.6 Nach Abschluss des Kaufvorgangs erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, die als Vertragsdokument dient. Die erste Bestätigungs-E-Mail muss alle Informationen zu den angeforderten Produkten oder Dienstleistungen enthalten. Anschließend bestätigen wir, dass Ihr Kauf korrekt im System Ihres/r Reiseanbieter/s erfasst wurde und die Zahlung ordnungsgemäß bearbeitet werden kann. Wir sind erst dann dazu verpflichtet, Ihren Kauf zu bearbeiten, wenn die Zahlung vollständig eingegangen ist. Wenn alle Informationen richtig sind, erhalten Sie ungefähr einen (1) Tag, nachdem Sie die erste E-Mail erhalten haben, eine zweite E-Mail, die bestätigt, dass Ihr Kauf bearbeitet worden ist. Falls aufgrund von jeglichen Umständen, die sich dem Einflussbereich von Goldenroutes.com entziehen, einige der Bestellungen, die Bestandteil Ihres Kaufs sind, nicht bearbeitet werden können, werden wir Sie umgehend diesbezüglich in Kenntnis setzen und Sie beim weiteren Vorgehen unterstützen. FALLS ES SICH BEI DEM GEKAUFTEN PRODUKT UM EINEN FLUG EINER BILLIGFLUGGESELLSCHAFT HANDELT, BEACHTEN SIE BITTE, DASS SIE MÖGLICHERWEISE NUR EINE E-MAIL MIT DER BESTELL- UND TICKETBESTÄTIGUNG ERHALTEN. BEGEBEN SIE SICH BITTE IN KEINEM FALL ZUM FLUGHAFEN, WENN SIE NICHT FÜR ALLE TICKETS, DIE BESTANDTEIL IHRES KAUFS SIND, EINE TICKETBESTÄTIGUNG ERHALTEN HABEN.

2.7 Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Kauf zu stornieren, sofern wir hinreichenden Grund zur Annahme haben, dass es sich dabei um eine betrügerische Handlung handelt. In einem solchen Fall werden wir versuchen, Sie unter der beim Such-, Vergleichs- und Auswahlvorgang angegebenen E-Mail-Adresse zu kontaktieren oder Ihr Kreditinstitut zu kontaktieren. Falls wir weder Sie noch Ihr Kreditinstitut kontaktieren können, wird Ihre Buchung automatisch storniert.

2.8 Gemäß Artikel 27 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über die Dienstleistungen der Informationsgesellschaft weisen wir Sie darauf hin, dass der Vertrag mit den Bestätigungs-E-Mails formal zustande kommt. Diese Informationen werden Ihnen nicht nur per E-Mail gesendet, sondern auch in den Kundenakten von Goldenroutes.com gespeichert und sind auf Anfrage jederzeit für Sie verfügbar.

2.9 In Bezug auf optionale Kundenwünsche oder Sonderwünsche für Produkte (z. B. Mahlzeiten, behindertengerechte Einrichtungen, Kindersitze etc.) macht Goldenroutes.com Sie darauf aufmerksam, dass die Erfüllung solcher Wünsche nicht garantieren werden kann, da Goldenroutes.com diese Anfragen lediglich an den/die entsprechenden Reiseanbieter weiterleitet. Sie müssen sich daher vom Reiseanbieter oder dem Hotel bestätigen lassen, ob diesbezügliche Sonderwünsche erfüllbar oder realisierbar sind. Darüber hinaus müssen wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass sämtliche optionalen Kundenwünsche oder Sonderwünsche beim Kauf von Flugtickets zu einer Verzögerung der Ticketausstellung führen können. Dadurch besteht das Risiko, dass der Ticketpreis steigt oder keine Plätze mehr verfügbar sind, wenn der Reiseanbieter Ihre Anfrage bearbeitet.

3. Kaufbedingungen

3.1. Stornierungen und Änderungen

3.1.1 Die Möglichkeit, ein Reiseprodukt oder eine Reisedienstleistung zu modifizieren oder zu ändern, das bzw. die auf dieser Webseite gebucht wird, und die Art und Weise, wie diese Änderungen durchgeführt werden, hängt von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Ihres/r Reiseanbieter/s sowie vom gewählten Tarif ab. Daher können die angeforderten Produkte oder Dienstleistungen möglicherweise nicht storniert oder geändert werden, oder möglicherweise nur unter Erfüllung bestimmter Anforderungen. Falls Sie an Ihrem Kauf bei Goldenroutes.com Änderungen (Stornierung und/oder Änderung) vornehmen, wird eine Verwaltungsgebühr in Höhe von FÜNFZIG FRANKEN (CHF 50) pro Person und Reise, die storniert und/oder geändert wurde, erhoben. Die Verwaltungsgebühren, die im Falle einer Stornierung und/oder Änderung anfallen, enthalten keine Steuern, die direkt von Ihrem/n Reiseanbieter/n erhoben werden. Falls Sie an Ihrem Kauf eine Änderung vornehmen, beachten Sie bitte, dass der aktuelle Preis in keiner Beziehung zu den Änderungskosten steht.

3.1.2 Bitte beachten Sie beim Kauf von Flugtickets, dass bei Flugplänen mit mehreren Teilstrecken und mehr als einem Grundtarif möglicherweise unterschiedliche Tarifbedingungen Anwendung finden. In diesem Fall finden die restriktivsten Tarifbedingungen Anwendung. Bitte lesen Sie sich alle Tarifbedingungen zu Ihrer Buchung genau durch. Falls Änderungen oder Stornierungen zulässig sind, können diese durch einen Anruf bei Goldenroutes.com wirksam gemacht werden. Bitte beachten Sie, dass, falls Sie ein Rückflugticket gekauft haben und den Hinflug nicht antreten, dies dazu führen kann, dass Ihr Rückflugticket von der Fluggesellschaft storniert wird. Änderungen und Stornierungen können nicht per E-Mail vorgenommen werden. Nehmen Sie zu diesem Zweck bitte telefonischen Kontakt mit dem Kundenservicezentrum von Goldenroutes.com auf.

3.1.3 Bei Hotelbuchungen sind die spezifischen Geschäftsbedingungen der Hotels zu Stornierungen und Änderungen während des Buchungsvorgangs zur Ansicht auf unserer Webseite verfügbar oder sie werden Ihnen auf vorherige Anfrage an unser Kundenservicezentrum zur Verfügung gestellt. Ebenso werden sie in Ihrer Bestätigungs- E-Mail erläutert. Wenn Sie eine Buchung ändern, obliegt es Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass dies nicht sonstigen Produkten oder Dienstleistungen entgegensteht, die Sie erworben haben.

3.1.4 Bei Autovermietungen sind die spezifischen Geschäftsbedingungen des Autovermieters zu Stornierungen und Änderungen während des Buchungsvorgangs über einen Link auf unserer Webseite zur Ansicht verfügbar oder sie werden Ihnen auf vorherige Anfrage an unser Kundenservicezentrum zur Verfügung gestellt. Falls Sie Ihre Buchung vor der für die Abholung vereinbarten Uhrzeit nicht stornieren und das Fahrzeug am Abholtermin nicht abholen oder falls Sie die Bedingungen zum Abholen des Autos nicht einhalten (siehe Geschäftsbedingungen des Autovermieters), beachten Sie bitte, dass sich die meisten Autovermieter das Recht vorbehalten, eine Gebühr für das Nichterscheinen zu erheben, die bis zu 100 % der Gesamtkosten für den gemieteten Wagen betragen kann.

3.1.5 Beim Kauf von Kreuzfahrttickets sind die spezifischen Geschäftsbedingungen des Kreuzfahrtanbieters zu Stornierungen und Änderungen im Informationsmaterial, das direkt vom Reiseanbieter zur Verfügung gestellt wird, und/oder auf dessen Webseite verfügbar. Sie können Buchungen für den Kauf von Kreuzfahrttickets nicht direkt auf der Webseite von Goldenroutes.com durchführen, da Goldenroutes.com auf seiner Webseite lediglich die Werbeflächen für solche Produkte und/oder Dienstleistungen zur Verfügung stellt. Falls Sie Ihre Buchung vor der vereinbarten Abreiseuhrzeit nicht stornieren und am Abreisetag nicht auf dem Kreuzfahrtschiff erscheinen oder falls Sie die Bedingungen zum Reiseantritt nicht einhalten (siehe Geschäftsbedingungen der Kreuzfahrtgesellschaft), beachten Sie bitte, dass sich die Kreuzfahrtgesellschaft das Recht vorbehält, eine Gebühr für das Nichterscheinen zu erheben, die bis zu 100 % der Gesamtkosten des Tickets betragen kann.

3.2. Preise und Zahlungsbedingungen

3.2.1 Der Gesamtpreis Ihres Kaufs zusammen mit der Kostenaufgliederung und der Bearbeitungsgebühr von Goldenroutes.com wird Ihnen angezeigt, sobald Sie die einzelnen Produkte oder Dienstleistungen, die Sie kaufen möchten, ausgewählt haben und bevor der eigentliche Kaufvorgang beginnt. Der besagte Preis enthält den Preis aller ausgewählten Produkte oder Dienstleistungen sowie die Bearbeitungsgebühren von Goldenroutes.com. Bitte beachten Sie, dass die von Goldenroutes.com erhobenen Gebühren unabhängig von den Kosten der ausgewählten Produkte und/oder Dienstleistungen erhoben werden und nicht zurückerstattet werden, da sie von Goldenroutes.com für die Dienste beim Suchen, Vergleichen und Auswählen während des Buchungsvorgangs erhoben werden.

3.2.2 Die Bearbeitungsgebühr von Goldenroutes.com fällt, je nach den ausgewählten Produkten oder Dienstleistungen, unterschiedlich hoch aus. Es fallen Zusatzgebühren an, wenn Sie Ihren Kauf telefonisch tätigen oder Änderungen/Rückerstattungen anfordern. Falls Sie eine ungedeckte Kreditkarte oder eine Kreditkarte, die vom Kreditinstitut aus irgendeinem Grund abgelehnt wird, verwenden, erhebt Goldenroutes.com eine Bearbeitungsgebühr von bis zu ZWANZIG FRANKEN (CHF 20) und erteilt Ihnen Anweisungen, wie Sie die Bezahlung für ihren Kauf wirksam durchführen können. Nachdem die vollständige Zahlung eingegangen ist, wird die veranschlagte Bearbeitungsgebühr zurückerstattet, indem sie vom Endpreis Ihres Kaufs abgezogen wird. Sie haben nicht das Recht, die angeforderten Produkte oder Dienstleistungen zu erhalten, bevor diese nicht vollständig bezahlt worden sind. Bezüglich der Verwendung von ungedeckten Kreditkarten oder Kreditkarten, die vom Kreditinstitut aus irgendeinem Grund abgelehnt werden, möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Reiseprodukte Preisänderungen unterliegen können.

Daher besteht die Möglichkeit, dass sich der Preis Ihrer Produkte oder Dienstleistungen zum Zeitpunkt des Kauf und der vollständigen Bezahlung ändern kann, was zur Folge hat, dass Sie den aktualisierten Preis bei Vornahme der Zahlung akzeptieren müssen.

3.2.3 Bitte beachten Sie, dass einige Fluggesellschaften die Kosten für die Flugtickets direkt erheben. Falls Probleme bei der Zahlung auftreten, werden Sie von uns innerhalb von achtundvierzig (48) Stunden nach Ihrem Kauf (oder innerhalb von vierundzwanzig (24) Stunden, falls Sie die Reise innerhalb von achtundvierzig (48) Stunden antreten) von uns darüber benachrichtigt. Sie haben die Kosten für jeden etwaigen Preisanstieg zu tragen, der sich vor Bestätigung Ihres Kaufs ereignet. Bitte beachten Sie auch, dass die Zahlungen an die Fluggesellschaft und diejenigen, die an Goldenroutes.com erfolgen, auf Ihrer Kreditkartenabrechnung als getrennte Transaktionen aufgeführt werden.

3.2.4 Sie können mit jeder der gängigen Kredit- oder Debitkarten bezahlen, die auf der Webseite aufgelistet sind. Es werden nur die Zahlungsmethoden akzeptiert, die auf der Webseite aufgeführt sind.

3.2.5 Um mehr Sicherheit zu bieten, werden Sie bei jedem Kauf, den Sie auf Goldenroutes.com tätigen, erneut darum gebeten, Ihre Kredit-/Debit karten Informationen einzugeben. Diese Informationen werden nach der Zahlungsbearbeitung für Ihren Kauf nicht weiter in unseren Systemen gespeichert. Dies gilt auch für die Bearbeitung von Rückerstattungsansprüchen bei nicht zurücküberwiesenen Gebühren, wie in Punkt 3.3 beschrieben. Bitte beachten Sie, dass Goldenroutes.com Ihre Kredit- /Debit karten Informationen zur endgültigen Bearbeitung Ihrer Buchung/en an den/die Reiseanbieter weitergeben muss. Sämtliche Informationen werden über einen Sicherheitsserver verschlüsselt übermittelt. Sie erteilen Goldenroutes.com die Erlaubnis, Ihre Kredit-/Debit karten Informationen zu verwenden, um (i) die angeforderten Produkte oder Dienstleistungen zu kaufen und die entsprechende Zahlung abzuwickeln, (ii) um, falls erforderlich, die Zahlung für die Versicherungsprämie und Touristenbetreuung vorzunehmen, (iii) um gegebenenfalls Rückerstattungen vorzunehmen, (iv) für die Zahlungen damit in Verbindung stehender Kosten (a) wenn bestimmte Kredit- oder Debitkarten verwendet werden, (b) bei Änderungswünschen der ursprünglichen Buchung oder (c) für die Rückerstattung nicht überwiesener Gebühren, wie in Abschnitt 3.3 der vorliegenden AGB beschrieben.

3.2.6 Neben unseren allgemeinen und zusätzlichen Gebühren erhebt Goldenroutes.com auch Gebühren für sämtliche zusätzlichen Zahlungskosten, die beim Gebrauch von bestimmten Zahlungsmethoden entstehen. Bitte beachten Sie, dass es sich um einen automatisierten Vorgang handelt, bei dem Gebühren entsprechend der tatsächlich verwendeten Zahlungsmethoden ermittelt und erhoben werden, ungeachtet dessen, ob Sie angeben, dass Sie eine andere Zahlungsmethode verwenden. Sie erhalten in jedem Fall sämtliche Informationen zu den Endpreisen, die ordnungsgemäß aufgelistet werden, bevor der Kaufvorgang beginnt. Goldenroutes.com behält sich das Recht vor, die Erstattung jeglicher Kosten zu verlangen, die durch abgelehnte Zahlungen oder Rückbuchungen durch Ihr Kreditinstitut oder Ihr Kredit- oder Debit karten unternehmen entstehen. Wenn Sie Ihren Einkauf mit der Bankkarte eines Dritten bezahlen, ist es möglich, dass eine schriftliche Genehmigung durch den Karteninhaber erforderlich ist. Goldenroutes.com behält sich das Recht vor, sowohl für sich selbst als auch für den/die Reiseanbieter, E-Tickets, Bestätigungen, E-Voucher und andere Reiseunterlagen nur an die Rechnungsadresse Ihrer Bankkarte oder an die E-Mail-Adresse zu senden, die vom Kreditkartenunternehmen zur Verwendung verlangt wird. Es ist erforderlich, dass alle verwendeten E-Mail-Adressen bei der Buchung bestätigt werden.

3.2.7 Goldenroutes.com ist stets darum bemüht, die Auswirkungen von betrügerischen Kreditkartentransaktionen zu verringern oder zu minimieren. Wir behalten uns dahingehend das Recht vor, zufällige Überprüfungen durchzuführen, darunter auch die Überprüfung des Wählerverzeichnisses, sowie die Möglichkeit, einen Wohnsitznachweis per Fax oder Post zusammen mit einer Kopie Ihrer Kredit- oder Debitkarte und einem aktuellen Kreditkartenauszug anzufordern, bevor wir Ihre Tickets ausstellen. Dies erfolgt, wenn unser System feststellt, dass es sich bei Ihrer Transaktion möglicherweise um eine betrügerische Handlung handelt. Bitte beachten Sie, dass diese Überprüfungen nur während unserer regulären Bürozeiten durchgeführt werden. Infolgedessen können sämtliche Käufe, die außerhalb unserer Bürozeiten durchgeführt werden, erst am folgenden Werktag bearbeitet werden. Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung Ihres Kaufs durch diese Überprüfungen unterbrochen wird. Goldenroutes.com kann die Verfügbarkeit der von Ihnen gefundenen Produkte oder Dienstleistungen und/oder des dazugehörigen Preises nicht bis zu dem Zeitpunkt gewährleisten, bis der Kauf ordnungsgemäß abgewickelt wurde. Bitte beachten Sie weiterhin, dass Sie die Kosten und Ausgaben zu tragen haben, die Ihnen im Zusammenhang mit dem Versenden des Wohnsitznachweises per Fax oder Post, dem Anordnen einer Banküberweisung und/oder jeglicher Aktion entstehen, die erforderlich ist, um Ihren Kauf unter Gewährleistung größerer Sicherheit abzuwickeln.

3.2.8 In einigen Fällen können Sie nach vorheriger Absprache mit dem Kundenservicezentrum von Goldenroutes.com per Banküberweisung zahlen, solange diese durch den Inhaber eines Bankkontos in dem Land vorgenommen wird, in dem auch die Buchung getätigt wird. In diesen Fällen müssen zwischen dem Kauf und dem Abreisedatum des Tickets mindestens sechs (6) Werktage liegen. Wenn Sie eine Banküberweisung als Zahlungsmethode auswählen, erhebt Goldenroutes.com den Gesamtbetrag Ihres Kaufs als Einmalzahlung. Sie müssen sicherstellen, dass Sie über ausreichende finanzielle Mittel zur Begleichung der Zahlung verfügen. Falls eine Rückbuchung aufgrund eines nicht gedeckten Kontos oder aus einem anderen, Ihnen zurechenbaren Grund erfolgt, berechnet Ihnen Goldenroutes.com eine Bearbeitungsgebühr von ZWANZIG FRANKEN (CHF 20) und erteilt Ihnen umgehend Anweisungen dazu, wie Sie Ihre Zahlung wirksam tätigen können. Diese Bearbeitungsgebühr entsteht aufgrund von Bankgebühren und sonstigen damit verbundenen Kosten, die für Goldenroutes.com anfallen. Wenn Sie eine Banküberweisung als bevorzugte Zahlungsmethode wählen, behält Goldenroutes.com sich das Recht vor, eventuelle Rückerstattungen einzubehalten, bis die Zahlung vollständig und unwiderruflich eingegangen ist.

3.3 Rückerstattungen

3.3.1 Eventuelle Rückerstattungen müssen unter Berücksichtigung der zum Kaufzeitpunkt gewählten Zahlungsmethode und im Namen der Person durchgeführt werden, die die ursprüngliche Zahlung getätigt hat. Bitte beachten Sie, dass bei Rückerstattungen im Fall von Flugbuchungen nicht alle Bestandteile des Ticketpreises zurückerstattet werden können. Jede Rückerstattung erfolgt, wenngleich die Buchung bei Goldenroutes.com stattgefunden hat, unter Berücksichtigung der Rückerstattungsrichtlinien der/s betroffenen Reiseanbieter/s.

3.3.2 Falls ein Flugticket gekauft wurde, das nicht zurückerstattet und nicht geändert werden kann, und Sie dieses nicht nutzen können, weisen wir Sie darauf hin, dass Sie für einige Bestandteile, die Ihnen beim Kauf berechnet wurden, eine Rückerstattung verlangen können:

(a) Falls das Ticket von einer zur IATA gehörenden Fluggesellschaft ausgestellt wurde, ist es erforderlich, dass Sie die Rückerstattung nicht zurückerstatteter Bearbeitungsgebühren ausdrücklich von Goldenroutes.com verlangen. Falls Sie die Rückerstattung nicht zurückerstatteter Gebühren von Goldenroutes.com verlangen möchten, können Sie Ihre Antrag direkt an folgende Adresse richten: Golden Routes Travel International GmbH, Bahnhofstrasse 10, 8001 Zürich, Schweiz. Mit diesem Antrag erteilen Sie Goldenroutes.com die Erlaubnis, stellvertretend für Sie alle notwendigen Handlungen vorzunehmen, damit sie die besagte Rückerstattung erhalten. Bitte beachten Sie, dass die Frist für den schriftlichen Antrag auf Rückerstattung von nicht zurückerstatteten Gebühren zwölf (12) Monate ab dem Kaufdatum der Tickets oder sechs (6) Monate ab dem Flugdatum, falls dieses auf einen späteren Zeitpunkt fällt, beträgt. Diese Rückerstattungen können nur mit der Zahlungsmethode, die zum Kaufzeitpunkt verwendet wurde, durchgeführt werden. Sämtliche Rückerstattungen unterliegen den entsprechenden Bestimmungen der Fluggesellschaft. Die geltende Bearbeitungsgebühr von Goldenroutes.com für die Bearbeitung dieser Rückerstattungen beträgt FÜNFUNDDREISSIG FRANKEN (CHF 35) pro Person. Sie erteilen Goldenroutes.com die Erlaubnis, diese Kosten vom entsprechenden Rückerstattungsbetrag abzuziehen.

(b) Falls die Tickets von nicht zur IATA gehörenden Fluggesellschaften (z. B. „Billigfluggesellschaften“) ausgestellt wurden, oder falls die Flugtickets direkt von der Fluggesellschaft in Rechnung gestellt wurden, müssen Sie die Rückerstattung nicht erstatteter Gebühren direkt bei der betreffenden Fluggesellschaft beantragen. Falls Sie diese Art von Rückerstattung beantragen, autorisieren Sie Goldenroutes.com, die Bank-/Kreditkarte zu belasten, die für den mit der Bearbeitungsgebühr zusammenhängenden Kauf verwendet wurde, der Gegenstand Ihres Antrags ist.

3.4 Reisepass-, Visa- und Gesundheitsanforderungen

3.4.1 Sie sollten sich rechtzeitig vor Reiseantritt bei der entsprechenden Botschaft über Reisepass- und Visa Anforderungen informieren. Es obliegt Ihrer Verantwortung, dass Sie im Besitz eines gültigen Reisepasses und, falls erforderlich, eines Visums sind. Goldenroutes.com haftet unter keinen Umständen für den Fall, dass Sie nicht die richtigen Reiseunterlagen mit sich führen.

3.4.2 Jedes Reiseziel hat seine eigenen Anforderungen in Bezug auf die Einreiseformalitäten, Impfungen etc. Diese können wiederum, je nach der Staatsangehörigkeit des Reisenden, unterschiedlich sein. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie diese Informationen vor der Planung Ihrer Reise einholen. Goldenroutes.com kann unter keinen Umständen für Vorfälle haftbar gemacht werden, die dadurch entstehen, dass Kunden die offiziellen Anforderungen nicht einhalten.

3.5 Elektronische Tickets (eTickets)

3.5.1 Bei allen Tickets, die auf dieser Webseite gekauft werden, handelt es sich um eTickets. Das eTicket-System ist eine papierlose Methode zum Kauf von Flugtickets. Sobald Sie Ihren Kauf getätigt haben, sendet Goldenroutes.com Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail mit der/n Buchungs referenz nummer/n für Ihre/n Flug/Flüge. Bitte beachten Sie, dass Sie KEIN PAPIERTICKET ZUR VORLAGE AM FLUGHAFEN ERHALTEN.

3.5.2 Wir weisen Sie diesbezüglich darauf hin, dass jede Fluggesellschaft ihre eigenen Regeln und Vorgehensweisen in Bezug auf eTickets hat. Wir möchten Sie dazu auffordern, sich vor Ihrer Ankunft am Flughafen über diese Regeln und Vorgehensweisen zu informieren. Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall, stets eine ausgedruckte Kopie Ihrer Bestätigungs-E-Mail mit der/n Buchungs referenz  nummer/n für Ihre/n Flug/Flüge bei sich zu tragen, wenngleich nicht alle Fluggesellschaften die Vorlage dieser verlangen. Goldenroutes.com haftet nicht für Kunden, die die Regeln und Vorgehensweisen der Fluggesellschaften in Bezug auf eTickets nicht beachten. Einige Fluggesellschaften berechnen Zusatzgebühren, falls Sie Ihre Bordkarte nicht ausdrucken und am Flughafen vorlegen. Goldenroutes.com empfiehlt, sich sämtliche Informationen in der Bestätigungs-E-Mail genau durchzulesen. Bei einer Änderung Ihrer Flugdaten oder Ihrer Passagierinformationen müssen Sie möglicherweise erneut einchecken und Ihre Bordkarte erneut ausdrucken. Goldenroutes.com kann unter keinen Umständen für Vorfälle haftbar gemacht werden, die dadurch entstehen, dass Kunden diese Bestimmungen der Fluggesellschaft nicht einhalten.

3.5.3 Goldenroutes.com geht davon aus, dass die von Ihnen gemachten Angaben richtig sind, und kann daher nicht haftbar gemacht werden, wenn Ihr eTicket aufgrund einer falsch angegebenen E-Mail-Adresse nicht Ihren Posteingang erreicht oder in Ihrem Spam-Ordner ankommt. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ändern, müssen Sie uns umgehend darüber in Kenntnis setzen. Sie müssen auch überprüfen, dass der Name auf Ihrem Reisepass mit demjenigen auf Ihrem Ticket und/oder Ihrer Buchungsbestätigung übereinstimmt.

3.5.4 In Ausnahmefällen kann Goldenroutes.com aufgrund von Einschränkungen beim Ticketverkauf, die außerhalb seiner Kontrolle liegen, nicht in der Lage sein, die Informationen zu Ihrer bestätigten Buchung zur endgültigen Bearbeitung an die Fluggesellschaft weiterzugeben. In diesem Fall versuchen wir, Sie innerhalb von achtundvierzig (48) Stunden nach der Buchungsbestätigung zu benachrichtigen und eine Rückerstattung zu veranlassen oder Ihnen ein Alternativangebot für eine Buchung zu unterbreiten.

3.6 Reiseversicherung

Goldenroutes.com empfiehlt Ihnen, für jede Reise eine Reiseversicherung abzuschließen, insbesondere für Umstände, bei denen der/die Reiseanbieter nicht haften. Falls Sie sich dafür entscheiden, auf der Webseite Goldenroutes.com eine Reiseversicherung zu kaufen, entsteht Ihr Versicherungsvertrag direkt zwischen Ihnen und der Versicherungsgesellschaft gemäß den Bestimmungen des gebuchten Versicherungsscheins. Dieser steht vor Beginn des Buchungsvorgangs für Sie zur Verfügung.

3.7 Kundenbindungsprogramm

Gelegentlich bieten einige Reiseanbieter Nutzern die Möglichkeit, Ihre Daten in ein Vielflieger- oder Hotel Bonusprogramm einzugeben, an dem sie teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass jedes Vielflieger- oder Hotel Bonusprogramm den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des betreffenden Reiseanbieters unterliegt und Goldenroutes.com mit diesen AGB in keinerlei Verbindung steht. Falls Sie bezüglich der geltenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen Fragen haben, setzen Sie sich bitte direkt mit dem Reiseanbieter in Verbindung, der für das besagte Vielflieger- oder Hotel Bonusprogramme verantwortlich ist. Bitte beachten Sie, dass unsere Reiseanbieter ihre eigenen Regeln und Bestimmungen bezüglich von Treue karten haben. Falls Sie Fragen dazu haben, setzen Sie sich bitte direkt mit ihnen in Verbindung.

4. Besondere Geschäftsbedingungen zu den erworbenen Produkten oder Dienstleistungen. 

4.1 Flüge

Bei Flügen finden die Geschäftsbedingungen in Anhang 1 dieses Dokuments Anwendung, sofern dies in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseanbieters nicht anders festgelegt ist.

4.2 Kreuzfahrten

Bei Kreuzfahrten finden die Geschäftsbedingungen in Anhang 2 dieses Dokuments Anwendung, sofern dies in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseanbieters nicht anders festgelegt ist.

4.3 Autovermietung

Bei Autovermietungen finden die Geschäftsbedingungen in Anhang 3 dieses Dokuments Anwendung, sofern dies in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseanbieters nicht anders festgelegt ist.

4.4 Hotels und sonstige Unterkünfte

Bei Hotels und sonstigen Unterkünften finden die Geschäftsbedingungen in Anhang 4 dieses Dokuments Anwendung, sofern dies in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Reiseanbieters nicht anders festgelegt ist. 

 

5. Datenschutzrichtlinie

Impressums:

Kontaktadresse

Golden Routes Travel International GmbH

Bahnhofstrasse 10

8001, Zürich, Schweiz

info@goldenroutes.com

 

Vertretungsberechtigte Personen

Nithin Kozhuppakalam 

Founder & CEO

 

Handelsregistereintrag

Eingetragener Firmenname: Golden Routes Travel International GmbH

Nummer: CH-020.4.060.278-4

Handelsregisteramt: Zürich

 

Mehrwertsteuernummer

CHE-209.519.686

 

Haftungsausschluss

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.

Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.

Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Haftung für Links

Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

 

Urheberrechte

Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich der Firma Golden Routes Travel International GmbH oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

 

Datenschutz

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

6 Cookie-Richtlinien

6.1 In Übereinstimmung mit Artikel 22.2 des schweizerischen Gesetzes über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel (LSSI) sowie der EU-Richtlinie Nr. 2009/136/CE weist Goldenroutes.com darauf hin, dass diese Webseite die Verwendung von Cookies erlaubt.

6.2 Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website auf Ihrem Computer abgelegt wird, wenn Sie diese besuchen. Die Datei speichert Daten, die von Ihrem Browser an die Webseite zurückgesendet werden, wenn Sie diese erneut besuchen oder wenn Sie innerhalb dieser Webseite von Seite zu Seite gehen. Einige Cookies sind sehr wichtig für Sie, um eine Webseite optimal zu nutzen, da sie das Speichern von Informationen ermöglichen, die Sie bereits eingegeben haben, wie zum Beispiel Flüge, die Sie ausgewählt haben, oder ob Sie bereits angemeldet sind. Andere Cookies können dazu verwendet werden, Ihr Surf- und Buchungsverhalten zu speichern und so Analysedaten über die Benutzung der Webseite zu erstellen oder Ihnen verschiedene Produkte gemäß Ihren augenscheinlichen Interessen zu zeigen.

6.3 Cookie-Einstellungen müssen auf jedem Browser angepasst werden (Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox oder Safari). Es stehen Ihnen meistens eine Reihe unterschiedlicher Möglichkeiten zur Verfügung, um Cookies zu verwalten, darunter: Cookies vollständig zuzulassen oder überhaupt nicht zuzulassen; bestimmte Cookies, die bereits auf dem Browser gespeichert wurden, zu löschen; bestimmte Webseiten daran zu hindern, Cookies auf Ihrem Computer zu speichern oder Drittanbieter-Cookies zu blockieren (wenn Sie eine Webseite besuchen, können Cookies von einer anderen Webseite auf Ihrem Computer gespeichert werden).

Bitte verwenden Sie die unten stehenden Links für weitere Informationen dazu, wie Sie mit den häufig genutzten Browsern Cookies verwalten können:

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/en-GB/windows7/How?to-manage-cookies-in-Internet-Explorer-9 Google Chrome: https://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=en-GB&answer=95647&p=cpn_cookies

Firefox: http://support.mozilla.org/en?US/kb/Cookies

Safari: http://docs.info.apple.com/article.html?path=Safari/3.0/en/9277.html

Zudem bieten wir Ihnen eine einfache Option, mithilfe derer Sie alle Cookies an einem Ort verwalten oder entfernen

können. Bitte verwenden Sie dafür diesen Link: http://youronlinechoices.com. 

6.4 Unsere Webseite verwendet unterschiedliche Arten von Cookies:

- Technische Cookies, die notwendig für den Betrieb dieser Webseite sind.

- Funktionelle Cookies, die notwendig sind, um den Nutzern dieser Webseite die gewünschten Dienstleistungen

anzubieten.

- Analyse-Cookies, anhand derer wir sehen können, wie viele Nutzer auf der Webseite surfen und speichern

können, welche Inhalte sich Besucher ansehen und woran sie interessiert sind. Dadurch können wir unseren Service für Sie verbessern, indem wir sicherstellen, dass unsere Nutzer die Informationen finden, nach denen sie suchen.

- Social-Media-Cookies, welche für soziale Netzwerke (Facebook, Google und Twitter) notwendig sind, um die Interaktion mit Social-Media-Widgets auf der Webseite zu kontrollieren.

- Partner-Cookies, mit denen wir Besuche von anderen Webseiten, mit denen wir eine Unternehmensvereinbarung haben, verzeichnen können.

- Verhaltens- und Werbe-Cookies, die Informationen zu Ihren Vorlieben und Entscheidungen auf der Webseite sammeln. Sie haben Werbenetzwerke als Zielgruppe, welche diese Informationen anschließend dazu verwenden, um auf Sie abgestimmte Werbung auf anderen Webseiten zu zeigen.

6.5 Für weitere Informationen oder um uns Ihr Feedback zur Verwendung von Cookies auf unserer Webseite mitzuteilen, besuchen Sie bitte unsere Seite Kundencenter.

 

 

 

7 Recht auf geistiges und gewerbliches Eigentum

7.1 Sämtliche Inhalte dieser Webseite (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Warenzeichen, Textinhalte, Grafiken, Logos, Schaltflächensymbole, Bilder, Audiodateien und Software) sind Eigentum von Goldenroutes.com oder der Inhalteanbieter und sind durch nationale und internationale Gesetze zum Schutz des gewerblichen und geistigen Eigentums geschützt. Die Zusammenstellung (d. h. das Zusammentragen, Anordnen und Zusammenfügen) sämtlicher Inhalte der Goldenroutes.com- Webseite ist das alleinige Eigentum von Golden Routes Travel International GmbH und ist durch nationale und internationale Gesetze zum Schutz des gewerblichen und geistigen Eigentums geschützt. Sämtliche Software, die auf der goldenroutes.com verwendet wird oder Eigentum seiner Softwarehersteller ist, ist durch nationale und internationale Gesetze zum Schutz des gewerblichen und geistigen Eigentums geschützt.

7.2 Jegliche sonstige Nutzung des Inhalts dieser Webseite ist strengstens untersagt. Dies umfasst auch die vollständige oder teilweise Reproduktion, Änderung, Verbreitung, Übermittlung, nachfolgende Veröffentlichung, Zurschaustellung und/oder Darstellung. Insbesondere ist jegliche Art der Nutzung der auf dieser Webseite enthaltenen Bilder außerhalb dieser Webseite ohne die ausdrückliche Zustimmung von Goldenroutes.com und/oder seinen Lieferanten strengstens untersagt.

7.3 Goldenroutes.com und andere Bezeichnungen von Produkten, Dienstleistungen, Grafiken und Logos von Goldenroutes.com sind international eingetragene Warenzeichen. Die Bezeichnungen für andere Produkte, Dienstleistungen und Unternehmen, die in diesem Dokument genannt sind, können die eingetragenen Warenzeichen ihrer entsprechenden Eigentümer sein.

8 Haftungsbeschränkung

8.1 Goldenroutes.com stellt diese Webseite „wie gesehen“ zur Verfügung und bemüht sich in angemessener Weise um die Aktualisierung, Wartung und Funktionsfähigkeit der Webseite. Allerdings gibt Goldenroutes.com keine Gewährleistung in Bezug auf technische Mängel, die einwandfreie Serviceleistung oder die ununterbrochene Funktionsfähigkeit des Systems oder Portals.

8.2 Goldenroutes.com veröffentlicht auf seiner Webseite Informationen zu den verschiedenen Produkten und Dienstleistungen, die von Dritten angeboten werden. Goldenroutes.com kann keine Zusicherung hinsichtlich des Wahrheitsgehalts, der Genauigkeit, der Vollständigkeit und der Aktualisierung der in solchen Angeboten enthaltenen Daten machen. Einige der Informationen werden von Zeit zu Zeit im Cache gespeichert und nur bei der Buchungsbestätigung mit Echtzeit Informationen abgeglichen.

8.3 Die Haftungsbeschränkung von Goldenroutes.com stimmt mit den geltenden Rechtsvorschriften überein.

8.4 Falls es aufgrund höherer Gewalt (einschließlich, aber nicht beschränkt auf politische, wirtschaftliche oder anderweitig instabile Verhältnisse, die die Sicherheit beeinträchtigen) zu Mängeln bei Reservierungen und Bestätigungen und/oder zu Problemen bei der Durchführung von jeglichen Reisen oder Dienstleistungen kommt, die über Goldenroutes.com erworben wurden, und dies auf unerwarteten Umständen beruht, für die Goldenroutes.com keine Lösung anbieten kann, ist/sind Goldenroutes.com und/oder die Unternehmen der goldenroutes.com - Gruppe von jeglicher daraus abgeleiteten rechtlichen Verantwortung befreit, die auf derartige Mängel oder die Nicht-Einhaltung von Bestimmungen zurückzuführen ist. Dasselbe gilt für den Fall, dass es darüber hinaus sogar unmöglich sein sollte, jegliche der vereinbarten Bestimmungen einzuhalten.

9 Links zu anderen Webseiten

9.1 Diese Webseite kann Links zu anderen Webseiten enthalten, die nicht von Goldenroutes.com verwaltet werden und nur zu Referenzzwecken dienen. Goldenroutes.com hat keine Kontrolle über diese Webseiten und haftet nicht für deren Inhalt.

9.2 Das Einfügen von Links zu anderen Webseiten stellt keinesfalls eine Förderung, Unterstützung, Gewährleistung oder Empfehlung durch Goldenroutes.com in Bezug auf diese Seiten dar. Diese Links dienen ausschließlich Informationszwecken und die darin offerierten Inhalte, Dienstleistungen, Produkte oder die Eigentumsverhältnisse werden nicht bewertet.

10 Andere anwendbare Geschäftsbedingungen

10.1 Passagierrechte gemäß Verordnung EG Nr. 261/2004.

Wenn Sie in die EU einreisen oder aus der EU ausreisen oder mit einer EU-Fluggesellschaft fliegen, stehen Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen Ansprüche gegenüber der Fluggesellschaft zu, wenn Ihr Flug annulliert wurde, verspätet ist oder Sie aus anderen Gründen nicht befördert wurden. Bitte lesen Sie hierzu die Verordnung EG Nr. 261/2004 oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice.

10.2 Fragen und Beschwerden bezüglich Ihres Kaufs.

Falls Sie irgendwelche Fragen oder Beschwerden hinsichtlich Ihrer Buchung haben, kontaktieren Sie bitte vor Ihrem Abflug unseren Kundenservice. Falls Beschwerden Ihrerseits hinsichtlich eines Reiseanbieters bestehen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie das offizielle Beschwerdeverfahren vor Ihrer Rückkehr einleiten.

10.3 Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Goldenroutes.com darf diese AGB zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung ändern oder aktualisieren. Die aktuelle Version dieser AGB wird auf der Webseite angezeigt, wenn die besagten Änderungen in Kraft treten. Bitte lesen Sie sich jedes Mal, wenn Sie auf dieser Webseite eine Buchung tätigen, die aktuellen AGB durch.

11 Anwendbares Recht

Die AGB unterliegen ebenso wie jedes Vertragsverhältnis zwischen Goldenroutes.com und dem Nutzer Schweizerische Recht.

ANHANG 1. – BESONDERE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND INFORMATIONEN ZU FLÜGEN

Bitte beachten Sie, dass der Beförderungsvertrag zwischen Ihnen und dem Reiseanbieter (Fluggesellschaft) besteht und dessen Geschäftsbedingungen unterliegt. Goldenroutes.com tritt nur als Vermittler beim Kauf des Flugtickets auf.

Bezüglich der Flugtarife können zusätzliche Bedingungen Anwendung finden, die sich spezifisch auf die einzelnen Tarife beziehen. So können Tickets beispielsweise für gewöhnlich nicht geändert oder zurückerstattet werden. Zusätzlich behalten sich die meisten Fluggesellschaften das Recht vor, Änderungen am Flugplan vorzunehmen und bestätigte Buchungen zu stornieren. Obwohl Goldenroutes.com als vermittelnde Partei nicht für derartige Planänderungen oder Stornierungen haftet, werden wir mithilfe unseres Kundenservices in jeder zumutbaren Form die erforderliche Unterstützung leisten.

Fluggesellschaften können Gebühren für Zusatzleistungen wie aufgegebenes Gepäck, Check-in am Flughafen, bevorzugte Sitz platzwahl, Bordunterhaltungsprogramm (falls vorhanden), Essen, Getränke, Snacks, etc. berechnen. Sämtliche Gebühren für diese Zusatzleistungen sind nicht im Preis Ihres Flugtickets enthalten, sofern dies nicht ausdrücklich anders angegeben ist, und müssen direkt an die Fluggesellschaft gezahlt werden. Goldenroutes.com haftet nicht für jegliche zusätzliche Kosten, die entstehen, und empfiehlt Ihnen, die entsprechende Fluggesellschaft zur Buchung von Zusatzleistungen und Bestätigung der anfallenden Gebühren zu kontaktieren. Sie können auf der Webseite der Fluggesellschaft überprüfen, wie viel Freigepäck Sie mitnehmen dürfen. Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Flug aus mehr als einer Teilstrecke besteht. Möglicherweise gelten verschiedene Freigepäck grenzen für Sie. Dies kann auch dann der Fall sein, wenn Sie mit der gleichen Fluggesellschaft fliegen, zum Beispiel, wenn es sich bei einer Strecke um einen internationalen Flug und bei der anderen um einen Inlandsflug handelt. Dies kann dazu führen, dass Sie bei einem Flug mit niedrigerer Freigepäck grenze eine Gebühr für Übergepäck entrichten müssen.

Überprüfen Sie bei jedem Flug die Meldeschluss Zeiten für den Check-in. Die empfohlene Meldeschluss zeit für den Check-in liegt bei internationalen Flügen bei 120 Minuten vor dem Abflug und bei Inlandsflügen bei 90 Minuten vor dem Abflug. Bei einigen Flughäfen und/oder Fluggesellschaften kann jedoch eventuell ein längerer Zeitraum erforderlich sein.

Wenn Sie ein Rückflugticket gekauft haben, verlangt die Fluggesellschaft, dass Sie die Buchung für Ihren Rückflug spätestens 72 Stunden vor dem Abflug bestätigen. Falls Sie Ihren Rückflug nicht direkt bei der Fluggesellschaft rück bestätigen, könnte dieser storniert werden.

Es wird dringend empfohlen (besonders wenn Sie in der First Class reisen), dass Sie rechtzeitig einchecken, wenn Sie besondere Sitzplatz wünsche haben. Goldenroutes.com hat keine Kontrolle über die Sitzplatz Zuteilung, selbst wenn die Sitze zuvor bei der Fluggesellschaft reserviert wurden. Ferner kann Goldenroutes.com nicht garantieren, dass spezifische Sitzplätze beim Abflug verfügbar sind.

Goldenroutes.com haftet nicht für jegliche anfallenden Kosten für den Transfer zwischen Flughäfen oder Terminals.

Es kann sein, dass Flüge mit Sondertarifen oder günstigeren Preisen nicht notwendigerweise über die kürzeste Reiseroute erfolgen. Einige Reiserouten erfordern einen Flugzeugwechsel. Bei einem Direktflug ist es nicht notwendig, während der Reise in ein anderes Flugzeug umzusteigen. Nichtsdestoweniger können auf der Reise Zwischenlandungen nötig sein, um nachzutanken oder Passagiere aufzunehmen/abzusetzen. Informationen zu Zwischenlandungen erhalten Sie während des Buchungsvorgangs. Diese werden sowohl auf der Webseite als auch auf Ihrem Reiseplan, den wir Ihnen bei der Buchung senden, deutlich gekennzeichnet. Es obliegt Ihrer Verantwortung, die erforderlichen Visa zu organisieren. Goldenroutes.com ist nicht dafür verantwortlich, Sie dabei zu unterstützen oder zu beraten.

Die angezeigten Uhrzeiten beziehen sich auf das 24-Stundensystem. Sie sind als ungefähre Zeitangaben zu verstehen und basieren auf den Abflugzeiten. Sie können je nach Flugplänen, Flugzeugtyp, Wetterbedingungen, etc. schwanken und geben die eigentliche Flugzeit ungefähr an (die Zeit am Boden bei Zwischenlandungen oder beim Umsteigen in ein anderes Flugzeug ausgenommen). Daher dienen sie nur als Orientierungshilfe und unterliegen

Änderungen und Bestätigungen.

Die Flugbestimmungen sind bei jeder Fluggesellschaft unterschiedlich gestaltet. Einige weigern sich, Frauen, die beim Rückflug in ihrer 28. Schwangerschaftswoche oder mehr sind, zu transportieren. Erkundigen Sie sich im Zweifelsfall bei der jeweiligen Fluggesellschaft und konsultieren Sie Ihren Arzt. Kleinkinder müssen bei der Beförderung mit dem Flugzeug sechs Wochen oder älter sein und müssen entweder auf dem Schoß eines Erwachsenen oder einem Kindersitz sitzen. Bitte kontaktieren Sie die Fluggesellschaft, mit der Sie reisen, um Informationen zu geeigneten Sitzplätzen zu erhalten. Kinder über zwei Jahre müssen im Allgemeinen einen eigenen Sitz haben.

Kombination von One-Way-Flügen

In einigen Fällen kombinieren wir zwei One-Way-Tarife von unterschiedlichen Fluggesellschaften oder derselben Fluggesellschaft, um Sondertarife für den Rückflug zu ermöglichen. Das bedeutet, dass Sie zwei separate Buchungen haben (eine für Ihren Hinflug und die andere für Ihren Rückflug), wobei für jede Buchung eigene Tarifbestimmungen gelten. Wenn Sie einen der beiden Flüge stornieren müssen, können Sie den anderen behalten, ohne dass Zusatzgebühren anfallen. Jegliche Stornierungen, Flugplanänderungen oder sonstige Änderungen von einem der beiden Flüge haben keine Auswirkungen auf den anderen Flug. Die Tarifbestimmungen des jeweils anderen Flugs finden weiterhin Anwendung. Wenn Sie beispielsweise einen der beiden Flüge stornieren, ist die andere Fluggesellschaft nicht dazu verpflichtet, Ihnen den anderen Flug zu erstatten und Ihnen eine Änderung der Reiseroute anzubieten. Falls eine Änderung des anderen Flugs erforderlich ist, haben Sie die Kosten gegebenenfalls selbst zu tragen.

 

Billigflüge

Falls Sie bei Ihrer Flugsuche Billigfluggesellschaften auswählen, durchsuchen wir unsere Datenbank nach Billigflügen und führen die Buchung in Ihrem Namen durch, wenn Sie sich zum Kauf entscheiden. Möglicherweise erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail direkt von der Billigfluggesellschaft.

Das Vertragsverhältnis besteht zwischen Ihnen und der betreffenden Billigfluggesellschaft und unterliegt deren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese sind vor Abschluss der Buchung zur Ansicht verfügbar, indem Sie auf dem AGB-Link klicken, auf Anfrage an unsere Call-Center sowie nach der Buchung in Ihrer Bestätigungs-E-Mail oder auf der Webseite der jeweiligen Billigfluggesellschaft.

Bitte beachten Sie, dass Flüge von Billigfluggesellschaften häufig von kleineren, regionalen und/oder Sekundärflughäfen abgehen. Der Flughafen wird immer vor dem Kauf im Abschnitt mit den Flugdaten angezeigt.

Ermäßigungen für Einwohner der Kanaren, Balearen, Ceuta oder Melilla

Einwohner der Kanaren, Balearen, Ceuta oder Melilla haben Anspruch auf eine Ermäßigung oder einen Bonus, wenn ihr Flug von Ihrem Wohnort abgeht oder an diesem ankommt und wenn dies innerhalb des Tarifs zugelassen ist.

Auch Familienmitglieder können Anspruch auf einen Länderrabatt haben, wenn sie ein Aufenthaltsrecht besitzen und, falls sie Drittstaatsangehörige sind, wenn sie eine langfristige Aufenthaltserlaubnis besitzen und ihren Wohnsitz in den zuvor erwähnten Gemeinden und Städten nachweisen können. Diese Bürger müssen ihren Wohnsitz durch Vorlage einer gültigen Wohnsitzbescheinigung und ihrer NIE-Nummer (Identifikationsnummer für ausländische Staatsangehörige in Schweiz) nachweisen.

Passagiere, die diese Ermäßigung in Anspruch nehmen wollen, sind verpflichtet, am Flughafen eine gültige Wohnsitzbescheinigung vorlegen. Hierzu müssen diese Passagiere eines der folgenden Dokumente zur Identifizierung vorlegen (gültige Dokumente):

?? eine vom Rathaus ausgestellte Wohnsitzbescheinigung, die den Wohnsitz nachweist, oder im Fall von ausländischen EU-Bürgern, einen Reisepass. Minderjährige unter 14 Jahren, die noch keine Identitätsdokumente besitzen, müssen nur die durch das Rathaus ausgestellte Wohnsitzbescheinigung vorlegen.

??  Senatoren oder Parlamentsmitglieder: eine Bescheinigung der jeweiligen Kammer, der sie als gewählte Parlamentsmitglieder oder Senatoren angehören, sowie einen Personalausweis oder Reisepass.

Bitte beachten Sie, dass der nationale Personalausweis (DNI) nur als Identitätsnachweis, nicht aber zum Nachweis des Wohnsitzes dient (selbst wenn dieser während der Buchung zur Identifizierung verwendet wurde). Falls der Passagier keine gültige Aufenthaltsgenehmigung vorweisen kann, wird er von der Fluggesellschaft nicht an Bord gelassen.

Während der Buchung müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Option „Einwohnerrabatt“ im entsprechenden Abschnitt ausgewählt haben, falls Sie einen Anspruch darauf haben. Wenn Sie diese Ermäßigung nutzen möchten, diese aber nicht automatisch während der Buchung angerechnet wird, empfehlen wir Ihnen, die Online-Buchung abzubrechen und die Buchung stattdessen telefonisch über unser Buchungszentrum durchzuführen: (+41) 043 456 26 56.

Ermäßigung für Schweizerische Großfamilien

Falls Sie Teil einer Schweizerische Großfamilie sind und dies mit einem offiziellen Dokument belegen können, können Sie diese Ermäßigung nutzen, sofern Sie ab oder nach Schweiz fliegen.

Diese Ermäßigung wird nicht automatisch angerechnet. Um davon zu profitieren, empfehlen wir Ihnen, die Online- Buchung abzubrechen und die Buchung stattdessen telefonisch über unser Kundenservice Zentrum durchzuführen.

Minderjährige

Minderjährige zwischen fünf und zwölf Jahren dürfen nicht alleine reisen. Einige Fluggesellschaften bieten jedoch einen besonderen Unterstützungs- und Begleitservice für Passagiere zwischen 12 und 17 Jahren an.

Diese Leistung muss vor Bestätigung der Buchung angefordert werden. Manchmal fällt bei dieser Leistung eine Zusatzgebühr an, weshalb wir Ihnen empfehlen, sich bei der Fluggesellschaft zu erkundigen, bevor Sie die Buchung bestätigen. Bitte beachten Sie auch, dass Jugendliche unter 18 Jahren nicht die Verantwortung für einen anderen Minderjährigen übernehmen dürfen (Art. 157 des Schweizerischen Zivilgesetzbuchs).

Kinder, die als unbegleitete Minderjährige reisen, müssen wie alle anderen Passagiere auf jeder Reise gültige Unterlagen mit sich führen (Reisepass oder Personalausweis) und das Formular ausfüllen, das sie am Check-in- Schalter der Fluggesellschaft erhalten. Eltern und Lehrer müssen die erforderlichen Identitätsdokumente vorlegen (Personalausweis oder Reisepass).

Je nach Fluggesellschaft dürfen Minderjährige ohne Begleitung reisen, sofern die Fluggesellschaft diesen Service anbietet. Es gibt ebenfalls zahlreiche Fluggesellschaften, bei d

© 2017 Golden Routes Travel International GmbH all rights reserved